Buchen

Aktuelles

03.04.2021

Erdkröten im Naturschutzgebiet

Nachdem der Frost und Schnee gewichen ist, sind nun wieder tausende Erdkröten auf dem Weg zu ihren Laichgewässern. Auch im NSG Galenbecker See sind die Rufe der „liebestollen“ Kröten allgegenwärtig. Sie verlassen nach den ersten warmen Frühlingstagen die Wälder um sich im See oder den Poldergebieten fortzupflanzen. Schon auf dem Weg werden die Weibchen von […]

weiterlesen

02.03.2021

Erste Frühingsboten

Es gehört zu den ersten Frühlingsboten, die bereits im Februar den (Vor-)Frühling einläuten. Das bei uns heimische Kleine oder auch Gewöhnliche Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) gehört zur Familie der Amaryllisgewächse. Kaum waren Eis und Schnee geschmolzen, zeigten sich die ersten grünen Spitzen der Blätter und wenig später schoben sich auch die zarten Blütenknospen aus der Erde. […]

weiterlesen

23.02.2021

Volkszählung der Winterschläfer

Volkszählung der WinterschläferWie auch in den vergangenen Jahren wurde Ende Februar im Fledermauskeller der Deutschen Wildtier Stiftung in Gehren mit einem Fledermausexperten geschaut, ob dort Fledermäuse den Winter verbringen. Erfreulicherweise wurden neun Winterschläfer gefunden. Das ist eine deutliche Steigerung zum Vorjahr, in dem vier Fledermäuse im neuen Keller überwinterten. Im ersten Winter nach der Fertigstellung […]

weiterlesen

18.02.2021

Ausgezeichnet, diese Klöpschen aus Klepelshagen!

„Erstmals hatte das Schweriner Wirtschaftsministerium den Wettbewerb „Produkt-Leuchtturm MV“ ausgelobt. Als einen von zehn Siegern in vier Kategorien wählte eine Fachjury die Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen. Die Firma hat mit einem Produkt für Kinder gepunktet.“

weiterlesen

16.02.2021

Fressen und gefressen werden

In den ersten beiden Februarwochen gab es in Wildtierland traumhaft schönes Winterwetter. Klirrende Kälte und eine geschlossene Schneedecke hat immer mehr Vögel an unsere Futterstellen gelockt. Besonders viele Amseln sind aus den Wäldern herausgekommen.  Äpfeln, Rosinen und Fettfutter wurden dankbar angenommen. Körnerfresser wie Meisen, Stieglitze, Grünfinken, Kernbeißer, Haus- und Feldsperlinge freuen sich über energiereiche Sonnenblumenkerne. […]

weiterlesen

11.11.2020

Ehrenamtlicher Naturbildner (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie: Konzeption und Durchführung von naturkundlichen Programmen und Wanderungen, Umsetzung von praktischen Naturschutzmaßnahmen, Unterstützung des Teams bei der Betreuung der Gäste, ...

weiterlesen

24.10.2020

Haus Wildtierland ist für Gäste geöffnet

Wir möchten unseren Besuchern einen schönen und sicheren Aufenthalt bieten. Wir haben ein Hygienekonzept entwickelt und passen dieses ständig den aktuellen Bestimmungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern an.

weiterlesen

09.09.2020

Sprechstunde klärt Alltagsfragen rund um die Natur

Artikel in der Tageszeitung, 09.09.2020

weiterlesen

10.02.2020

TIER&NATUR in MV – wir sind dabei

Besuchen Sie uns am 14. und 15.03.2020 in Rostock Lernen Sie an unserem Messestand die Möglichkeiten und Angebote von Haus Wildtierland – Schullandheim Gehren in den Brohmer Bergen kennen. Unsere moderne Bildungs- und Erlebnisstätte bietet für Schulklassen, Familien, Vereine, Senioren und Menschen mit Behinderung Unterkunft in Zwei-, Vier- und Sechsbettzimmern mit Dusche und WC und vollwertige Verpflegung aus der […]

weiterlesen

24.01.2020

Fischessen mit Shantychor

Donnerstag, 20. Februar 2020 in Haus Wildtierland Wir laden Sie herzlich zum Fischessen am 20. Februar 2020 ab 18.00 Uhr in Haus Wildtierland ein. Wir bieten Ihnen ein Fischbuffet mit ausgesuchten Spezialitäten aus heimischen und fernen Gewässern. Musikalisch begleitet wird der Abend vom Shantychor Seegrund Ahlbeck e.V. – der Seemannslieder und Shantys präsentiert. Beginn: 18:00 UhrPreis pro Person: […]

weiterlesen